Heike Klukas
Geprüfte Bilanzbuchhalterin 
Ausgebildete Steuerfachangestellte
An Qualität erinnert man sich lange, nachdem der Preis vergessen ist. 

Meine Preise sind von unterschiedlichen Faktoren abhängig und werden wie folgt erhoben: 

  1. Der Stundensatz für Zeitgebühren orientiert sich an Art und Umfang des Auftrags.
  2. Die Gebührentabelle für selbstständige Buchhalter und Bilanzbuchhalter dient als Grundlage für das Verbuchen der laufenden Geschäftsvorfälle und die Erstellung der laufenden Lohnabrechnungen.
  3. Pauschalvergütungen können individuell vereinbart werden.
  4. Fremdleistungen wie Telefonkosten, Büromaterial und Porto werden als angemessene Auslagenpauschale berechnet.

Für die Verbuchung der laufenden Geschäftsvorfälle dienen folgende Kriterien als erster Anhaltspunkt für eine faire Kalkulation und zur Angebotserstellung: 

  • In welcher Form werden die Belege vorsortiert und abgelegt?
  • Wie wird das Kassenbuch geführt?
  • Erfolgt eine digitale Belegablage bzw. ein papierloser Datenaustausch?
  • Wie viele Buchungssätze fallen monatlich an?
  • Ist es notwendig, Teilzahlungen und Abschlagsrechnungen zu überwachen?
  • Fehlen häufig Belege, die mehrmals angefordert werden müssen?

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie mich gerne, damit wir den Leistungsumfang abstimmen und ich Ihnen ein konkretes Angebot unterbreiten kann.

Sie werden mehr gewinnen, als Sie ausgeben - finanziell und ideell. 

Tel.: 0176 668 778 71 | E-Mail: h.klukas@hkbhalle.de

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Im Bereich der Hilfe in Steuersachen umfassen meine Leistungen ausschließlich das Buchen laufender Geschäftsvorfälle, die laufende Lohnabrechnung und das Fertigen der Lohnsteuer-Anmeldung.